26/27.10.2019: Adlercup

FrankfurtM;jsch: 2602 Teilnehmer bei einem Kinder- und Jugendturnier aus 43 Nationen! Hat es das überhaupt schon einmal gegeben? Diese Eckdaten beschreiben ein Event der Superlative. Und wer glaubt, dass es nicht so viele gute Judokas bei einem einzigen Turnier geben kann, der täuscht sich gewaltig. Das Niveau aller Teilnehmer war unglaublich hoch. Das wiederum heizte … Weiterlesen26/27.10.2019: Adlercup

27.10.2019: Stendal

Stendal;mlul: Während Johann, Till, Linda und Cay in Frankfurt zum Adler Cup waren, um unseren Verein zu vertreten, machte sich eine kleine Gruppe der übrigen Judokas auf den Weg nach Stendal, um an den 25. Altmarkmeisterschaften teilzunehmen.

19.10.2019: Köthen

Köthen;jsch: Der Köthener SV lädt uns schon seit einiger Zeit zum Turnier. Mittlerweile wird die Nachfrage vieler Vereine immer größer und die kleine Halle kommt an ihre Grenzen. Doch dank ausgezeichneten Organisationsvermögens werden immer wieder neue Lösungen gefunden. Da werden einfach neue Räume zur Wettkampffläche dazu gefügt. So fanden 137 Judokas samt Eltern, Betreuer und … Weiterlesen19.10.2019: Köthen

13.10.2019: Mitteldeutscher Marathon

Halle;jsch: Frei unter dem Motto „Judokas können alles…“ starteten Johann, Linda, Till und Cay zum Mitteldeutschen Marathon auf der 3 km Distanz. Auch ihr Trainer Sven startete allerdings schon auf der Halbmarathonstrecke. Im direkten Vergleich kam Till mit Platz 17 vor Linda ins Ziel, die als dritte „Frau“ insgesamt auf dieser Distanz ins Ziel lief. … Weiterlesen13.10.2019: Mitteldeutscher Marathon

03.10.2019: 28. SAR

Zum 28. Sachsen-Anhalt Randori beehrte uns heute die Bundestrainerin Sandra Klinger. Neben ein paar Tipps zu Uchi-komi nahm sie besonders die jungen Damen bis zur U18 in Augenschein. Aber auch das Landestrainerteam Herr Kopp und Herr Lenk sichteten und unterstützten die zahlreich erschienenen jungen Judokas aus Sachsen-Anhalt, Hessen, Thüringen, Brandenburg und Tschechien

29.09.2019: Little Otto Goshi Liga (4/4)

Halle;jsch: Im Duell große gegen kleine Judoka der SG Motor Halle konnten an diesem Wochenende zum ersten Mal die Erwachsenen triumphieren. Der größte Erfolg für unsere Sektion war jedoch die beeindruckende Beteiligung an diesem Wochenende. Insgesamt 24 Judokas standen an diesem Wochenende auf der Tatami, um zu kämpfen.